Newsletter 2017 - 01

Das neue Jahr

Kurzer Lagebericht

Über Silvester war ich mit ein paar Freunden in Polen in einer Hütte an einem See.

Anfang Januar hatte ich wieder meine 90er Party, die wieder sehr gut besucht war und sich dementsprechend finanziell auch gelohnt hat.

Den Rest des Januars habe ich größtenteils damit verbracht am Bibelcartoon zu arbeiten und einige neue Clips fertig zu stellen.

Vom 20.-22. Januar war ich in Stuttgart zum Redaktionstreffen des “Kranken Boten“. Das ist das Magazin der Jesusfreaks. Ich mache für den Boten das Layout und wir haben die Ausgaben für das Jahr gemeinsam geplant.

Am Wochenende vom 5.-7. Januar habe ich meinen Bruder und seine Frau in Zwickau besucht. Damit verbunden waren wir gemeinsam zum Regiogemeindeforum der Jesusfreaks in Leipzig und haben am Sonntag mit den Elsterberger Jesusfreaks Gottesdienst gefeiert.

Zudem habe ich einige Bardienste in der Luther übernommen und hatte ein paar Couchsurfer hier.

Vom 13.-22. Februar habe ich meine ehemalige Mitbewohnerin in Hamburg besucht. Außerdem konnte ich auch Franzi besuchen, die früher bei den Jesusfreaks Elsterberg war und jetzt mit ihrem Mann und 2,5 Kindern in Hamburg wohnt.

Direkt danach waren ein paar Leute von Steiger hier, die eine Woche in verschiedenen Kirchen für Deutschland gebetet haben. 3 Tage davon habe ich sie begleitet.

JesusComic & Bibelcartoon

JesusComic geht in eine neue Phase. Wir sind gerade dabei interaktives Unterrichtsmaterial zu entwickeln und ich hoffe dass spätestens in einem Monat frei online verfügbar sein wird. Auch beim Bibelcartoon geht es voran. Im nächsten Monat hoffe ich die Bergpredigt komplett fertig zu bekommen und noch ein paar Gleichnisse.

 

Was steht an?

Die nächsten Treffen, die für mich anstehen sind das EduCamp der Jesusfreaks. Dort wollen wir ein Medientreffen haben und überlegen, wie wir als Bewegung die unterschiedlichen digitalen Medien besser nutzen können. Dann haben wir nach Ostern ein Regionales Jesusfreakstreffen und zu Himmelfahrt das Jesusfreaks Deutschland Treffen. Außerdem kommen ab April einige Freunde von Steiger für ein halbes Jahr nach Dresden. Mal sehen was sich da so ergibt und was wir hier zusammen an den Start bringen.

Kontaktiere mich!

  • Simeon Wetzel
  • Friedensstr. 35
  • 01097 Dresden
  • Email: simeon.lifecapture (at) gmail.com
  • Telefon: 0351 65351422